Passions-Projekt

Über uns

Alles begann im Frühling 2017 mit einer ebenso simplen wie kühnen Idee: Lasst uns eine App bauen, mit der man einfacher als jemals zuvor alle Arten von Daten sammeln kann. Aber anders!

Zwar hatten wir schon Erfahrung in der Entwicklung von Mobile Apps durch Kundenprojekte, aber dieses Mal kam die Idee und gesamte Konzeption von uns allein. Wir waren also völlig frei und das machte das Ganze nicht unbedingt einfacher. Aber wir wollten eine App entwickeln, die flexibel und auf viele verschiedene Arten einsetzbar ist und somit auch für unterschiedlichste Unternehmen und Privatanwender einen Zweck erfüllen kann. Durch die jahrelange Erfahrung in der Software-Beratung und im internationalen Management von Klein- und Großprojekten wussten wir, dass viele Unternehmen damit kämpfen, Daten zu sammeln und diese dann effizient weiter zu verarbeiten. Dies war die Grundidee von Notyfirst.

Mit einem jungen und dynamischen Team möchten wir Notyfirst zu einem unglaublich nützlichen Tool machen, das irgendwann so selbstverständlich auf jedem Mobilgerät ist wie eine Foto App oder ein Browser. Wir streben nach kontinuierlicher Verbesserung und größtmöglichem Mehrwert für unsere User. Zwar werfen wir immer schon einen kritischen Blick auf uns selbst - trotzdem sind wir besonders auf das Feedback unserer Kunden und Nutzer angewiesen, um die richtigen Wege einzuschlagen.

Wir glauben fest daran, dass gute Apps zur Effizienz in Unternehmen und Freude beim Nutzer beitragen können. Und nur dann wird Technologie auch wirklich genutzt. Mit unseren Tools möchten wir vor allem veraltete Strukturen aufbrechen und den Menschen mit offener Technologie eine solide Plattform bieten, die in bestehende Prozesse eingebunden werden oder diese ersetzen kann und dabei das Erfassen, Verarbeiten und Weiterleiten von Daten viel einfacher macht als jemals zuvor.

Als Träumer streben wir stets nach hohen Zielen und versuchen auch mit kleinen technikbegeisterten Teams große Dinge zu leisten.
Always aim high!

„Zwei meiner Mantras waren schon immer — Fokus und Einfachheit. Einfach kann schwieriger als komplex sein. Ihr müsst hart arbeiten und klare Gedanken haben, um Dinge einfach gestalten zu können.“
Steven Paul Jobs